Was kennzeichnet meine Behandlungen?

Osteopathie und Körperpsychotherapie.

In meiner Praxis verbinde ich - bei Bedarf - Osteopathie mit körpertherapeutischen Maßnahmen und therapeutischen Gesprächen.

In den Geweben ist die Körpererinnerung gespeichert. Das bedeutet, dass durch die Behandlung möglicherweise Erinnerungen geweckt und Gefühle angesprochen werden. Es können z.B. Bilder entstehen. Die neue Wahrnehmung des Körpers macht ein anderes Verständnis der Krankheit möglich: die körperlichen Symptome erhalten eine neue Bedeutung. Sie werden in ihrem Zusammenhang verstanden. Durch Gespräche und die Einbindung des Körpers in die therapeutische Arbeit kann dieses tiefere Verständnis den Heilungsprozess voranbringen.